S-Kandare MRS

Klassische S-Kandare mit beweglichen Seitenteilen, ermöglicht auch ein Reiten mit vier Zügeln und ein besseres Stellen und Biegen des Pferdes durch bewegliche Schenkel.

Kandare wird ohne Kinnkette geliefert, diese muss extra bestellt werden.


S-Kandare mit Gummimundstück

Diese S-Kandare mit beweglichen Seitenteilen, ermöglicht auch ein Reiten mit vier Zügeln und ein besseres Stellen und Biegen des Pferdes durch bewegliche Schenkel. Das Gummimundstück ist weicher und dicker als Metall und wird deshalb von sehr sensiblen Pferden gerne angenommen.

Die S-Kandare mit Gummimundstück ist nur in der Größe 12,5cm erhältlich.

Kandare wird ohne Kinnkette geliefert, diese muss extra bestellt werden.


S-Kandare MRS mit unbeweglichen Seitenteilen

Diese klassische S Kandare verhindert durch ihre gebogenen Seitenteile ein erfassen der Branchen durch die Lippen des Pferdes und sieht optisch toll aus. Kann auch mit vier Zügeln geritten werden.

Kandare wird ohne Kinnkette geliefert, diese muss extra bestellt werden.


S-Kandare MRS mit Pumpfunktion

Diese S-Kandare verbindet die Vorteile der klassischen S-Kandare mit dem von Dr. Stodulka modifizierten portugiesischen Ausbildungsgebiss, indem das Mundstück ungehindert nach oben und unten gleiten kann. So wird ihr Pferd zum "sprechen angeregt" und entspannt immer einen Unterkiefer. Auch ist diese Kandare mit vier Zügeln reitbar.

Kandare wird ohne Kinnkette geliefert, diese muss extra bestellt werden.


S-Kandare MRS mit Pumpfunktion und Spielern

Dieses Gebiss regt durch das vermehrte spiel des Mundstückes im Verein mit den Kupferspielern die Kautätigkeit an und verhindert durch die S-förmigen Anzüge ein Fangen der Kandarenunterbäume mit den Lippen.


S-Kandare MRS mit Correction Bit

Dieses Gebiss verbindet die Vorteile des aus dem Westernsport kommenden Correction Bits mit beweglicher Zungenfreiheit und um das Mundstück rotierenden Kupferrollen und der klassischen S-Kandare, welche ein Fangen der Unterbäume verhindert. Dieses Korrekturgebiss kann mit vier Zügeln geritten werden und eignet sich bei gefühlvoller Hand zur Resensibilisierung von “harten“ Mäulern, wobei es naturgemäß niemals eine systematische Gymnastizierung gemäß der Medizinischen Reitlehre nach Dr. Stodulka ersetzen kann, sehr wohl aber dem Pferd den Weg zum Dialog mit dem Reiter zeigen kann.

Kandare wird ohne Kinnkette geliefert, diese muss extra bestellt werden.