Schabracke Le Mieux

Die neue Schabracke von Kieffer ist anatomisch geformt und Ober- sowie Unterseite sind weich angeraut (Veloursoptik). Das hat allerdings nicht nur ästhetische Gründe sondern vor allem verrutscht dadurch der Sattel nicht aufgrund von unterschiedlichen Futterzuständen des Pferdes.

Erhältlich als Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitsschabracke in weiß und schwarz.


Flexi Pad MRS

Durch die spezielle Füllung in dem Pad, welche aus der Dekubitusforschung kommt wird der Druck besser verteilt und abgeleitet, wodurch die Muskulatur sich trotzdem wunderbar eigenständig entfalten kann. Das Flexipad MRS liegt perfekt unter allen englischen Sätteln und kann so auch in Freizeit, Training und Wettkampf perfekt den Pferderücken unterstützen. Es ist bei 30°C einfach waschbar.

Erhältlich als Dressur- und Vielseitigkeitspad in weiß, grau, blau, burgund und schwarz.


Equibalance Pad MRS nach Dr. Stodulka

Das EQUIBALANCE Pad MRS bietet die Möglichkeit kleinerer Passformverbesserungen an einem an sich passenden Sattel vorzunehmen und zwar durch weichen aber formstabilen Moosgummi in den sechs unabhängigen Einschubtaschen. Dies ist besonders im Muskelaufbau bei jungen Pferden hilfreich, da hier bewusst ein etwas weiterer Sattel gewählt werden sollte damit sich die noch auszubildende Muskulatur zwanglos entwickeln kann. Auch kann das EQUIBALANCE PAD MRS in der Rehabilitation von Rückenproblempferden erfolgreich die Verbesserung der Rückentätigkeit unterstützen.


REHA- CORRECTION PAD MRS nach Dr. Stodulka

Das REHA- CORRECTION PAD MRS nach Dr. Stodulka wurde von Dr. Stodulka speziell konzipiert um Pferde mit wenig Rückenbemuskelung im Reha- bzw. Aufbaubereich zu unterstützen, damit nicht dauernd der Sattel umgepolstert werden muss. Das Correction-Pad hat neben einer speziell druckverteilenden Füllung noch Taschen eingearbeitet in denen Elemente eingeschoben werden können um den Sattel in die Balance zu bringen und so vorübergehend muskuläre Defizite auszugleichen. Ein interessantes Werkzeug zur Unterstützung der Rückenrehabilitation welches vom Fachtierarzt entwickelt worden ist.


Schabracke MRS mit beidseitiger Geleinlage

Durch die doppelseitige Ausführung kann das integrierte Pad aus Gelmaterial seine stoßdämpfende Wirkung gleichzeitig in beide Richtungen entfalten, sowohl auf den Pferderückien als auch in Richtung des Sattels. Das spezielle non-slip Gel verhindert das Verrutschen der Schabracke auf dem Pferderücken und gleichzeitig hält es den Sattel in der gewünschten Position. In den Farben schwarz und weiß erhältlich.


Lammfell Pad

Das anatomisch geformte, strapazierfähige Pad aus pflanzlich gegerbtem Lammfell hat einen hohen therapeutischen Wert und zahlreiche Vorteile: Es wirkt stoßabsorbierend, vermeidet Druckstellen nachhaltig und ist so optimal für Pferde mit empfindlichem Rücken geeignet. Darüber hinaus fördert es die Durchblutung und die Entspannung – und kann selbstverständlich auch bei Allergikern eingesetzt werden. Die Unterseite des Pads besteht aus Lammfell mit einer Wollhöhe von 25 mm. Die Oberseite ist aus Baumwolle. Das Pad wird mit Gurtschlaufen an den Sattelstrippen befestigt, die Länge der Gurtschlaufen lässt sich durch den Klettverschluss variieren.

Erhältlich als Dressur- und Springpad in schwarz.


MemoSoftPad

Das MemoSoftPad gleicht Unebenheiten aus und lässt Muskeln wieder wachsen. Das Innenmaterial dieser innovativen Sattelunterlage ist aus Tempur, auch Weltraumschaum genannt. Tempur wird bei diesem Pad aus Naturölen gefertigt. Die innovative Inneneinlage aus Tempur wirkt durch ihre hervorragende Anpassungsfähigkeit druckmindernd und stossabsorbierend zugleich.
Das Obermaterial besteht aus hochwertigem Alcantara, welches hervorragend am Sattel liegt.
Die Unterseite besteht aus Fleece und Abstansgewirke, welche den Schweiß aufnehmen und die Tempureinlagen vor Feuchtigkeit schützen. Die besonderen Eigenschaften der Tempureinlagen bleiben so erhalten.
Einfache Pflege, zum Waschen können die Einlagen einfach herausgenommen werden.

Erhältlich in weiß, gelb, braun und schwarz


Gel Pad MRS mit Lammfell

Diese Sattelunterlage aus speziellem Soft-Gel Material mit Lammfell besitzt eine stoßdämpfende Wirkung und führt dadurch zur Druckminderung und Schonung der Rückenmuskulatur. Die einseitige non-slip Oberfläche verhindert ein Verrutschen des Sattels.


Rückenschoner mit Keilkissen

Dieser Rückenschoner mit Keilkissen hebt den Sattel und schützt den Pferderücken.


Widerristpad

Das Widerristpad hebt den Sattel im Widerristbereich, wenn vorne noch zu wenig Muskulatur aufgebaut ist. Der Sattel muss hierfür die richtige Kammerweite haben.